Flamco Behälter

Flamco

Millionenfach bewährt, europaweit beliebt: Airfix, die durchströmten Membran-Druckausdehnungsgefäße für Trinkwasseranlagen aus dem Hause Flamco. Optimale Durchströmungstechnik und eine besonders lange Lebensdauer dafür steht Airfix. Selbstverständlich sind Airfix Trinkwassergefäße DVGW-zugelassen und entsprechen der KTW/C Vorschrift.

Airfix
Flexcon

Flexcon Membran-Druckausdehnungsgefäße werden aus Stahl der höchsten Güteklasse hergestellt. Zum perfekten Schutz mit rotem Epoxy-Glanzlack beschichtet überzeugen Flexcon Gefäße nicht nur durch die langlebige Membrane sondern auch durch ihre gediegene Verarbeitung.

Flamco Solarix

Für Einsatz in geschlossenen Heizungs- und Kühlsystemen bestimmt, sorgen Flexcon M-K und Flamcomat für den störungsfreien Betrieb der Anlage. Während der Kompressor gesteuerter Flexcon M-K eine "elastische Druckhaltung" in engen Grenzen ermöglicht, bietet der Flamcomat weitere Funktionen wie Entgasung und Nachspeisung. Dank der leicht verständlichen Menüführung der neuen SPC Steuerung, wird die Bedienung der Automaten zum Kinderspiel. Mit Flamco Druckhalteautomaten entscheiden Sie sich für erstklassige Qualität "Made in Germany".

Flamcomat

Ein optimales Entgasen der Heizungsanlage erhöht den Wirkungsgrad und die Lebensdauer der Anlage und der einzelnen Bauteile. Flamco verfügt über ein umfangreiches Programm von Entgasungssystemen, die für jede Situation die optimale Lösung bieten ­von kleinen Anlagen in Einfamilienhäusern bis hin zu komplexen Großanlagen.

Entgasungssysteme

Die Flamco Speicher sind ihre beste Wahl, wenn es um qualitativ hochwertige und montagefreundliche Produkte geht. Die Fertigung erfolgt durch Fachleute in einer modernen, deutschen Produktionsstätte. Flamco bietet ein umfangreiches Programm wirtschaftlicher Speicher mit optimalem Korrosionsschutz und umweltfreundlichen Wärmeschutzisolierungen.

Groß- und Sonderbehälter

Flamco bietet unter dem Namen Flamco Clean bzw. Flamcovent Clean ein umfangreiches Schlammabscheider-Sortiment aus Messing (von ¾" bis 2") und Stahl (von DN 50 bis DN 600 mit Schweiß- oder Flanschanschlüssen) an.

Jeder für sich ein wirksamer "Schmutzstopper", der die Anlage vor großem Schaden bewahrt.

Schlammabscheider